Nachhaltige Hilfe

Foto: Ärzte für die Dritte Welt

Die medizinische Versorgung der Kinder in den Slums von Kalkutta bildet die Basis des Hilfsprojektes. Nur wenn Krankheiten vermieden oder geheilt werden, haben die Kinder eine Chance zu überleben.

Damit den Menschen in den Slums nachhaltig geholfen wird, wird das Projekt außerdem durch ergänzende soziale Maßnahmen begleitet:

  • Unter- und mangelernährte Kinder werden besonders intensiv betreut und erhalten Aufbaunahrung, um ihr Normalgewicht zu erreichen.
  • Die Mütter der Kinder werden beraten und erhalten Hilfe bei sozialen Fragen. Sie werden zu wichtigen Themen wie Hygiene und Prävention von Krankheiten geschult und lernen, wie sie mit einfachen Mitteln ein reichhaltiges Essen für ihre Kinder zubereiten können.
  • Die Kindernothilfe setzt sich dafür ein, den Kindern eine Schulausbildung zu ermöglichen.
  • Junge Mütter werden zudem dabei unterstützt, sich eine Existenzgrundlage aufzubauen, die das Familieneinkommen sichert.

Foto: Ärzte für die Dritte Welt
Foto: Ärzte für die Dritte Welt

Hier finden Sie alle
teilnehmenden Apotheken.

NAME DER BANK: Deutsche
Apotheker- und Ärztebank

IBAN: DE04 3006 0601 0901 1190 28

BIC: DAAEDEDDXXX

STICHWORT: Dosis Zukunft

ODER HIER ONLINE SPENDEN

Dank Ihrer Hilfe
konnten bereits
155.022 Kinder
geimpft werden.